21.11.2011 | by | Cosmetics | Comments (12)

Vampire's Love

Expedient for the theatrical release (24th November 2011) of the fourth part of the Twilight series "Breaking Dawn - Part I", I also bought some cosmetics of the trend edition "Vampire's Love" by essence cosmetics last week and after a unsuccessful search (at 'dm' almost everything was already sold out) I still found the articles at 'Rossmann'. And that simply had to come with me:

  • lipstain 01 bloody mary1,95 Euro
  • lipstain 02 true love1,95 Euro
  • nail polish 01 gold old buffy1,75 Euro
  • nail polish 03 true love1,75 Euro
  • nail polish 05 hunt me if you can1,75 Euro
Vampire's Love: lipstain and nail polish

In addition, there were rouge, powder, eye shadow, eyelash extension powder and perfume.

I have never heard anything from Rouge in liquid form ("blush gelée"). I can imagine that it is a very slushy thing to apply it. That is why I prefered to leave it there. Apart from this, I almost never wear rouge, so I would only rarely use it.

The "shimmer powder" was in my opinion a bit ridiculous – but I also think that the only idiot thing in the Twilight saga is that the vampires sparkle in the sun and will not be weakened as it is well known. But to be honest – you really want to sparkle throughout the day in the face? For the ultimate Twilight fans it may be ideal, but otherwise it is kind of something inappropriate, in my opinion, is not it?

The shadow of the "eyeshadow palette" "01 love at first bite" was not especially unusual. I own a lot of dark eye shadow, so would this purchase also not very useful – although I must confess that I almost bought the palette anyway …

To lengthen the lashes with mounted lint was a very interesting idea. You only apply mascara as usual, then you crumbles the lashes with the "volume lash powder" ("01 Eye Need You") and finally dyed the fluffs with black mascara again. Really very interesting, but I am not sure if that works as easily and if it still looks real. I definitely had some concerns and I have also left the product.

Personally I thought that the perfume of the LE "eau de toilette" smelled too sweet.

The color of the "lipstain" that one applying lipgloss-like, looks very soft and natural, and it is long lasting and smudge-proof. The lips are stained literally, because the color permeates into the lips and does not form a gloss-coat. Perfect for a special, slightly more subdued look. For fancier looks perhaps a bit too small.

Now I focus on the "nail polish". I own the colors purple (03 true love), black (05 hunt me if you can) and golden brown (01 gold old buffy), all have a glitter-metallic-effect. The color blue (02 Into the dark) and white (04 the dawn is broken) were to boring for me personally.

Vampire's Love: nail polish 01 gold old buffy
Vampire's Love: nail polish 05 hunt me if you can
Vampire's Love: nail polish 03 true love

And I have tested "true love".

The nail polish is very smooth and covers well in sufficient quantities. Once it is applied to the nail, the paint can be well distributed and without streaks, because it is very fluid. The result is a constant applied nail polish that dries quickly.

Vampire's Love: nail polish 03 true love, applied

I personally like the glitter-glow that looks like something metallic, very good. This affects that the nails do not look dull and boring.

Tip: When applying the nail polish run the brush not quite up to the lateral edge of the nail. This causes a spreading of the paint and there are unnecessary slushy things. Let a half to one millimeter apart. It does not attract attention and you have a clean edge on your painted nails.
(you see my nails in the picture above)

And by the way, relating to Twilight: I will watch the movie "Breaking Dawn" this week in the cinema. I am looking forward already! Is there anybody who feels like me?
Although I could also read the book, to see how it ends, but since I have seen the first part, even as a movie, I think it is stupid to read the book afterwards, because the figures and scenes of the viewed film will not get out of your head &ndsash; or at least they do not get out of my head. I should really had to start to read the book series from the beginning, but oh well. So it is good!

Related to "Vampire's Love":

Related entries

Tags

Cosmetics

Leeri

21. November 2011, 18:17 Uhr

Ich finde die Twilight-Bücher so viel besser als die Filme....in den Filmen sind einfach diese gekünselten Dialoge und total abgebrochene Szenen....ich würd die Filme schon gucken, aber ich mag nicht dafür bezahlen....

Dracovina

22. November 2011, 16:20 Uhr

Mhh, dazu kann ich nicht viel sagen, aber es ist ja meistens (immer) so, dass Buchverfilmungen nicht so ausführlich sind und die meisten davon enttäuscht werden. Da es bei mir ja anders herum ist (ich kenne die Filme, aber nicht die Bücher), ist das zum Glück nicht ganz so schlimm. Aber mal schaun.

Sibel

21. November 2011, 21:07 Uhr

hach, nachträglich bereue ich es nicht die anderen nagellack farben mitgenommen zu haben. ich habe nur das goldene, aber das lilane gefällt mir auch unheimlich gut. vll habe ich ja das nächste mal noch glück und es sind welche da

Andryna

21. November 2011, 21:24 Uhr

Ich bin absolut anti Twilight (mache mir damit wahrscheinlich auch einige Feinde *g*), und deshalb werde ich nicht in den Film gehen.
Die Büchef (1-3 habe ich gelesen) haben mich auch überhaupt nicht begeistern können. Und allgemein ist das Bild der Vampire viel zu romantisch und nett ausgeschmückt. Da mag ich die "altmodischen" Vampire mehr.
Allgemein nervt mich der Vampirhype schon ziemlich. Und auf Kristen Stewart will ich erst gar nicht eingehen ;)

Der schwarze Nagellack ist eigentlich ziemlich schön, hab einen ähnlichen von essence hier irgendwo, glaube aus der Rockstar Serie... weiß ich nicht mehr.
Der Rest ist nicht so mein Ding ;)

Liebe Grüße, Ryna

Dracovina

22. November 2011, 16:33 Uhr

Okay. Also "Anti-Twilight" bin ich, wie du siehst, nicht, aber ich würde nicht von mir behaupten, dass ich nun im totalen Fieber bin.
Ich kann dir da wirklich Recht geben, Vampire sind in der Bis(s)-Reihe wirklich sehr nett, toll und ausgeschmückt, aber das macht mir nicht so viel aus wie dir. Ich mag "altmodische" Vampir-Geschichten total gerne, sie müssen "böse" sein, in der Sonne verbrennen (o.ä.) und Menschen aussaugen, das macht einen "echten" Vampir eben aus. (Bin im Beitrag weiter oben ja auf die glitzernde Haut in der Sonne eingegangen... geht gar nicht, das blödeste am Film.) Aber dennoch gefällt mir die romantische Geschichte von Twilight auch, ich sehe ihn weniger als Vampir-Film, eher als einen romantischen Film mit Vampiren. Man könnte sowieso richtig über den Film/die Bücher streiten... welcher Kerl duldet es z.B., wenn seine Freundin mit nem anderen Kerl rummacht und zwei gleichzeitig liebt? Das würden die wenigsten mitmachen, behaupte ich einfach mal. Es gibt viele Dinge in den Geschichten, die wirklich Diskussionsbedarf haben.
Aber da können wir ja auch wiederrum froh sein, dass alles nur ein Produkt der Fantasie sind, in der wir uns begeben können (oder nicht).

Ja, ich wollte mal Farbe wagen ;) Habe bis jetzt nur einen dunkelroten und einen weißen Nagellack, der Rest (ca. sechs) ist schwarz... bis diese nun.

-Isabel-

21. November 2011, 21:58 Uhr

alsooo ich werde mir den Film auch auf jeden Fall anschauen.
Mag die Bücher und die filme ganz gerne^^
Aber aus der le hat mich irgendwie nichts so richtig angesprochen :(

Dracovina

22. November 2011, 16:33 Uhr

Ist auch nicht jedermanns Sache ;)

sunochan

22. November 2011, 21:34 Uhr

essence hat tolle produkte, ich mag die farben der nagellacke!

Dani

23. November 2011, 05:41 Uhr

Dein Review is online :D

namimosa

23. November 2011, 18:12 Uhr

ich freu mich auch schon total auf "breaking dawn". ich werde allerdings "erst" am samstag mit meinen freundinnen gehen. schon seit monaten ist das groß geplant. ;) ich habe die bücher zwar schon vor einiger zeit gelesen und da hat man natürlich so seine vorstellungen... da hat es eine verfilmung oft schwer. aber "twlight" hat meine erwartungen bisher noch nie wirklich enttäuscht und daher freu ich mich einfach nur auf den film :)

beim thema nagellack und so kann ich dafür nicht wirklich mitreden. dafür habe ich meistens nicht genug geduld. ^^

ach, das könnte sich doch keiner leisten. das geht bei telefonanbietern etc. nur, weil die leute wirklich auf deren dienste angewiesen sind und es auf die schnelle oft keine alternative gibt. da ist die toleranz-grenze schon mal höher. nicht, dass man sich weniger ärgern würde.

Cypera

24. November 2011, 10:45 Uhr

Mir stellt sich auch immer die Frage, warum die Vampire von Twilight immer so glitzern müssen. Vielleicht einfach nur ein Versuch, mal was Anderes aus Vampiren zu machen. Den Shimmer Powder könnte ja die ein oder andere ja zum weggehen benutzen. Da gibt es ja immer wieder welche, die glitzernd durch die Nacht laufen - auch wenn Glitzer ganz und gar nichts für mich ist.

Den Film werd ich mir nicht ansehen. Hab die Bücher gelesen und war schon extrem vom ersten Teil enttäuscht, dass ich mir die restlichen Filme nicht ansehen will. Aber das ist immer so mit Buchverfilmungen ^^

Und wenn wir schon bei Vampiren sind :D Ohne verwischter Geschichte und Legenden würden sie auch nicht existieren :)

Bei euch ist es nebelig? Bei uns mittlerweile auch. Den ganzen schönen Tag über und nachts wird er so dicht, dass man keine 20m weit sieht. Und dazu ist es noch richtig eisig.

Das Wochenende war recht anstrengend, weil Freunde von uns geheiratet haben ^^ Und deins?

Gerne :) Ich würde dich dann gleich die Tage verlinken

Liebe Grüße

Dracovina

25. November 2011, 13:58 Uhr

Etwas neues probieren? Also dann ist der Versuch bei mir auf jeden Fall eher in die Hose gegangen, aber na ja. Vampire glitzern in meiner Welt einfach nicht :D Aber trotzdem freue ich mich auf den neuen Film, die Geschichte ist bis jetzt ja gut.

Mh ja das stimmt wohl, das ist leider (fast) immer so bei Buchverfilmungen. Die Meinungen von Breaking Dawn spalten sich auch sehr, habe schon total gegensätzliche Empfindungen gehört: von sehr geil, Erwartungen übertroffen bis schlecht, sehr enttäuschend.

Oh ja das kenne ich! Habe in meinem neuesten Beitrag auch ein paar Bilder dazu veröffentlicht, die ich am Wochenende gemacht habe. Diese Fotos sind mitten am Tage entstanden. Nachts war es richtig nebelig und ich hatte im Auto auch nur unter 50m weit Sicht... aber trotzdem finde ich, dass Nebel am helligten Tage echt eine tolle Stimmung transportiert. Auch wenn das Wetter dann schmuddelig und ungemütlich ist^^

Alles klar, danke :)

Allowed tags: <b><i><br>
No <3 or other symbols with < or >, but the allowed tags!



* required

About the author

Now it is time that I present you myself a little bit more as the author of Traumfinsternis. … read more

Music:

3574
^ Top