22.02.2012 | von | Fotografie | Kommentare (16)

Faszination aus Eis

Der Reif der Pflanzen und Zäune wird von dem warmen Morgenlicht der Sonne angestrahlt und bietet wirklich optimale Momente zum Fotografieren. Leider hatte ich nicht viel Zeit, ich hätte noch viele weitere Stunden draußen mit meiner Kamera verbringen können.

Nun, ich möchte euch nicht mit unnötigen Worten belasten. Ich werde Bilder sprechen lassen. Ich hoffe, sie gefallen euch.

Faszination aus Eis: Eisige Pflanzen in der Morgensonne
Faszination aus Eis: Eisige Pflanzen in der Morgensonne
Faszination aus Eis: Eisige Pflanzen in der Morgensonne
Faszination aus Eis: Eisiger Stacheldrahtzaun in der Morgensonne
Faszination aus Eis: Eisiger Stacheldrahtzaun in der Morgensonne
Faszination aus Eis: Eisiger Stacheldrahtzaun in der Morgensonne
Faszination aus Eis: Ein Feld in der Morgensonne

Es kann durchaus sein, dass euch dieses letzte Foto bekannt vor kommt. Ich fahre jeden Morgen an dieser Stelle vorbei und habe schon einige Morgen-Fotos von dort aus aufgenommen. Lediglich das Wetter und die Sonne sorgen dafür, dass sich die Bilder unterscheiden. Es ist wirklich beeindruckend, so viele Momente mit nur einer Perspektive festzuhalten. Hoffentlich seid ihr nicht gelangweilt.

Wie wunderschön ein Morgen noch sein kann, könnt ihr euch auf Morgenrot (Fotografien eines blutroten Sonnanaufgangs) oder auf Stille des Morgens (Fotografien des Wassernebels) ansehen. Ist es nicht fazinierend, wie abwechslungsreich ein einfacher Morgen in der Natur sein kann? So unterschiedlich, aber doch so gleich bewundernswert…

Ähnliches zu "Faszination aus Eis":

Ähnliche Beiträge

Stille des Morgens

Wie war das mit dem goldenen Herbst? Die Blätter sind noch größtenteils grün u … weiter

Kompakte Bilderflut

Seit gut zwei Wochen habe ich nun endlich neben meiner digitalen Spiegelreflex … weiter

Tags

Fotografie

nick

23. Februar 2012, 03:39 Uhr

Zeichenbegrenzung? O__O *nichts eingestellt hatte*
Keine Ahnung wieso da eine drin ist. xDDD

Und ja, Spam ist sehr sehr sehr nervig. ._. Du bist jetzt die zweite, die mir reCaptcha empfielt. Ich werd mal gucken was es noch so gibt. :)

Danke aber für den einen Tipp, mal schauen was ich mach..

Ja, eine Webseite aufzubauen ist sehr.. aufwändig. Ich hoff trotzdem es wird noch was, erstmal ist im moment schule und peril an erster stelle. :')

Shanee

23. Februar 2012, 14:27 Uhr

Das erste Bild gefällt mir sehr sehr gut. ^^
_______________________

Also die Lacke von essence sind halt von den Farben super und der Preis ist gut. :) Die einzigen Sachen die mich stören sind: die lange Trockenzeit, das sie ohne Topcoat sofort brökeln oder auf Papier abfärben und die speziellen Glitzerlacks gehen sehr schwer wieder runter. Aber die Farben sind halt überzeugend ne? Aber die teuren Lacke sind mir halt wirklich einfach zu teuer! Also ich kauf immer beim DM ein und da gibt es auch die P2 Nagellacke. Die sind auch echt super! Trocknen schnell, haben großteils tolle Farbauswahl (hängt manchmal auch vom DM ab), brökeln nicht so schnell und sind recht günstig.
Ich hab total Angst vor der ZP. Aaaah... hoffentlich klappt des alles. Die zählt zwar nichts, aber irgendwie hab ich trotzdem Angst! :/
Die Inhaltsverschiebung liegt leider daran, dass ich das Layout nicht für Opera und alte Internet Explorer optimiert habe. Wird aber noch gemacht, auch wenn ich keine Ahnung hab wann. x.x"

namimosa

23. Februar 2012, 16:59 Uhr

reif und eis sind wirklich die schönen seiten des winters! ich finde vor allem das erste foto total klasse, weil ich das licht darauf auch richitg, richtig super finde. wunderbar! :)

na ja, es ist ganz praktisch wenn man so was mal in der schule gehört hat, aber ganz ehrlich, ohne meinen blog hätte ich all das wohl einfach wieder verdrängt und vergessen. ich schätze mal die meisten haben das auch getan...^^

das freut mich zu lesen, ist ein wirklich nettes lob von dir! na ja, ich muss aber zugeben, dass die glückskeksidee ursprünglich nicht von mir stammt und mich darauf sogar ein -oh wunder- man gebracht hat. dem ist diese ganze aktion zu verdanken. :)
glückskekse zu backen ist wirklich ziemlich einfach. und wenn ich das behaupte muss das was heißen, weil ich echt eine absolute null bin was das kochen und backen angeht. das einzig schwierige dabei ist wirklich die form. die dinger muss man total heiß falten und da kann es schon passieren, dass man das nicht ganz hinkriegt, weil man sich sonst die finger verbrennen würde... bei uns sahen wirklich viele nicht wie die klassischen glückskekse aus, obwohl das falten an sich eigentlich ganz einfach ist und auch gut erklärt wurde. man braucht dafür wohl etwas weniger empfindliche hände.
so oder so sind solche kekse mit persönlicher botschaft aber wirklich auch eine nette idee für geburtstage. für uns steht auch fest, dass wir das jetzt öfter mal machen werden, weil das echt gut ankam. ;)

nein, leider hatte meine freundin nicht den mut ihrem schwarm einen glückskeks speziell für ihn zu backen oder ihm gar einen zu schenken. schade, muss ich sagen. ich fand die idee klasse und ich schätze jeder mann wäre von so was positiv überrascht gewesen.
ich hoffe die beiden kriegen das trotzdem noch irgendwie hin, die stellen sich echt selten doof an..^^

Sven

23. Februar 2012, 17:58 Uhr

Ich liebe Landschaften - ich liebe kleine Details. In dem 4. geht beides stimmig ineinander über - das Detail ist noch Teil des Ganzen - deswegen ist das mein Favorit.

Die Bilder haben gesprochen... Schade, dass ich diese ländlichen Morgenstunden idR verpasse.
P.S.: Das 2. Bild spricht irgendwie einen anderen Dialekt, der mich etwas irritiert? Es kippt irgendwie aus dem Rahmen ;-)

Flügel

23. Februar 2012, 21:12 Uhr

Das dritte Foto ist wirklich toll. Ich mag diese abstrakte Form.
Wunderschöne Fotos. So Frost ist immer sehr faszinierend, besonders in Kombination mit Sonnenschein.

Fr34k

24. Februar 2012, 13:33 Uhr

hihi danke, sowas zum Abschluss wäre wirklich irrsinnig toll :) Ach, ich glaube in New York muss man schon mind. seine 2 Wochen bleiben oder? Ansonsten lohnt es sich ja fast schon gar nicht :D Man gewinnt ja einen Gutschein über 1000€ also mal sehen wie weit man damit kommt :D

Och ja gerne, das können wir wirklich machen mit den Links :D
CiAO Fr34k

lada cherry

24. Februar 2012, 14:55 Uhr

Hi^^ Mir gehts momentan nicht gut wegen der Prüfungen an der Uni. Und meiner Seite gehts auch nich so toll XD

Ja das war auch mein letzter Tagg an dem ich teilgenommen hab. Finde es wie du auch sagst alt und überholt^^

Und wie läuft es bei dir so? Hoffe doch mal besser als bei mir =3

Jenny

28. Februar 2012, 17:43 Uhr

Woah, du machst echt so verdammt schöne Fotos! Ich hätte gerne eine Kamera, die solchen Temperaturen stand hält. Meine geht laut Bedienungsanleitung nur bis 0°C, aber sie geht leider schon davor nicht mehr. Hängt sich auf, wird schwarz und startet nicht mehr. Da kann man solche Fotos nur schwer machen. Außerdem ist die Qualität deiner Fotos ja traumhaft! Ich hab dich zwar schon mal gefragt (glaube ich), aber fotografierst du mit Autofokus, Manuell oder beidem? :)

Und die neue Artikelvorschau bei den News sieht auch spitze aus. Ist irgendwie ein bisschen mehr sortiert. Hast du gut gemacht (auch davor und generell!)

Liebe Grüße,
Jenny

Oh.. Ja... Ich bin wieder zurück, aber das weißt du bestimmt schon. :)

Fr34k

28. Februar 2012, 22:07 Uhr

Ich hab dich in meinem Stöckchen getaggt! :D
CiAO Fr34k

Dani

29. Februar 2012, 08:29 Uhr

Genau deswegen liebe ich diese Jahreszeit. Sie eignet sich besonders gut für Fotos und deine sind echt gut gelungen. Sie strahlen etwas Kühles aus und sie strahlen ebenso eine gute Gesamtstimmung aus. Du bist eine tolle Fotografin :)

Liebe Grüße,
Dani

fina

29. Februar 2012, 16:40 Uhr

hallo meine liebe,

auch von dir lang nichts mehr gehört?! dabei lese ich ganz oft auf deinem blog!

ich mag deine bilder :)

finchen

Nick

29. Februar 2012, 16:53 Uhr

Uff, es geht, würd ich mal sagen. Zurzeit ist's alles etwas stressig. Schule, Leben, Zukunft. Älter werden, reifer werden. Pubertät. :D

Aber hey, ich sag ja immer:
"Everything will be okay in the end. If it's not okay, it's not the end."

Und bei dir so?

Liebe Grüße,
nick

Fyn

29. Februar 2012, 18:05 Uhr

Hey,

Die kannst du natürlich gerne unter den genannten Bedingungen benutzen. Die Creative Commons beziehen sich auf alle Bilder :) Finds vor allem schön, dass die Bilder dir so gut gefallen, dass du sie benutzen möchtest.

Das 50mm Objektiv kann ich dir auch nur empfehlen :) Für den Preis kann man auch nichts falsch machen :P

lada cherry

01. März 2012, 14:49 Uhr

ja komme kaum noch zu updates und meine besucher sind in den letzten monaten so krass zurürckgegangen... früher hatte ich wesentlich mehr... aba naja was will man tun, hab auch ehrlich gesagt keine lust mich großartig darum zu kümmern, meine uni ist mir wichtiger.. vllt schaff ich in den semesterferien einige updates..

fina

01. März 2012, 15:12 Uhr

huhu isabel,

danke für deinen eintrag! ja das zeitproblem kenne ich, schrecklich! ja dann schaue ich hier heute abend nochmal vorbei - joa also ich habe vor bei resourcen und grafiken zu bleiben - warum?!

ach ja, mir gehts soweit gut - bin halt bisschen krank aber mich umso mehr auf meinen urlaub ab samstag:) und bei dir sonst?

fina

Erlaubte Tags: <b><i><br>
Keine <3 oder sonstige Zeichen mit < oder >, außer die erlaubten Tags!



* erforderlich

Über die Autorin

Nun ist es an der Zeit, dass ich mich euch als Autorin von Traumfinsternis ein wenig vorstelle. … mehr lesen

Musik: samsung – Ticktac alarm

4035
^ Top